Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


28.05.2017
von Jan-Dirk
in IT-Talents

Was macht eigentlich ein IT-Systemkaufmann(m/w)?

x
Für Unternehmen:
IT-Nachwuchs kennenlernen!
Jetzt starten

Wenn Du Dich für die spannende Mischung aus IT-Experte und Kaufmann interessierst, technisches Vorwissen mitbringst und über eine hohe Motivation und Engagement verfügst, könnte Dich der Beruf des Informations- und Telekommunikationssystemkaufmanns (kurz: IT-Systemkaufmann) interessieren. Gefragt sind verantwortungsvolle Teamplayer, die sich in den kaufmännischen Bereichen eines Unternehmens auskennen, aber auch mal ein Notebook oder einen Server neu aufsetzen können.

Lesezeit: ca. 3 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

Die Aufgaben eines IT-Systemkaufmanns

Ein IT-Systemkaufmann berät Kunden, wenn es zum Beispiel darum geht ein neues Netzwerk aufzubauen, ein Datenbanksystem zu installieren oder ein neues Computersystem anzuschaffen. Im eigenen Unternehmen ist der IT-Systemkaufmann als Experte für den Einkauf von Hard- und Software zuständig. In diesem Fall musst Du den eigenen Bedarf feststellen und nach dem besten Angebot auf dem Markt Ausschau halten. Arbeitest Du im Kundenauftrag solltest Du die technischen Möglichkeiten der Produkte kennen und diese mit den Kundenbedürfnissen in Einklang bringen. Dazu gehört es, den Kunden zufrieden zu stellen, aber auch die Interessen des eigenen Unternehmens nicht aus den Augen zu verlieren. Hierfür ist viel Verhandlungsgeschick und Spaß am Umgang mit anderen Menschen erforderlich. Diese Aufgaben erwarten Dich als IT-Systemkaufmann:

  • Beschaffung von Hard- und Software
  • Analyse von Informations- und Kommunikationsanforderungen
  • Entwurf von Informations- und Kommunikationssystemen
  • Dienstleistungsangebote für Projekte erstellen
  • Verhandeln mit Hard- und Softwareherstellern
  • Projektplanung, -durchführung und -überwachung
  • Information über Finanzierungsmöglichkeiten für Hard- und Software
  • Hard- und Software installieren und in Betrieb nehmen
  • Schulen von Mitarbeitern und Kunden
  • Abrechnung von Aufträgen
  • Marktbeobachtung bei Hard- und Software

Besonders interessant an diesem Beruf sind die selbstständige Arbeit an einem Projekt von Anfang bis Ende, die vielfältigen Aufgaben, sowie die Herausforderungen der ständigen technischen Neuerungen.

Welche Skills braucht ein IT-Systemkaufmann?

Für den Beruf des IT-Systemkaufmanns ist vor allem das Interesse an der Informationstechnik und an betriebswirtschaftlichen Vorgängen erforderlich. Damit Dir der Beruf Spaß macht, solltest Du Dich auf dem Gebiet der Hard- und Software auskennen. Erste Erfahrungen mit Datenbanken und Programmiersprachen sowie BWL erleichtern den Einstieg in diesen Beruf. Weil der Beruf des IT-Systemkaufmanns viel mit Organisation und Planung zu tun hat, sind Kenntnisse auf diesem Gebiet sicher von Vorteil. Ebenso gehören die Durchführung von Präsentationen, Schulungen oder Verkaufsgespräche zum Berufsalltag. Auch aktives Zuhören, Freundlichkeit und Kommunikation gehören in diesem Berufsfeld zu den unverzichtbaren Eigenschaften. Im Zuge der Globalisierung sind in der Branche außerdem gute Englischkenntnisse gefragt die über die im IT-Bereich verwendeten Fachbegriffe hinausgehen.

Wie wird man IT-Systemkaufmann?

Der Beruf des IT-Systemkaufmanns ist ein Ausbildungsberuf. Die Ausbildung dauert drei Jahre, empfohlen wird ein Realschulabschluss. Bei entsprechender Vor-Qualifikation (zum Beispiel durch ein Studium) ist eine Verkürzung der Ausbildungszeit möglich. Die Ausbildung erfolgt nach dem dualen System, das heißt, die betriebliche Ausbildung wird durch die Berufsschule ergänzt. Für Studienabbrecher oder Quereinsteiger gibt es an den IHKs Ausbildungskurse die zweieinhalb Jahre dauern. Die erforderliche Praxis kann durch Praktika in den einschlägigen Unternehmen erworben werden. Die Ausbildung endet mit einer Abschlussprüfung. Neben dem klassischen Ausbildungsweg stehen Dir verschiedene berufsbegleitende Angebote sowie eine Ausbildung zum IT-Systemkaufmann per Fernstudium zur Verfügung.

Wo kann ich als IT-Systemkaufmann arbeiten?

Die Einsatzmöglichkeiten sind sehr vielfältig. Überall wo Informationstechnik und Telekommunikation eingesetzt wird, kannst Du als Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann arbeiten. Der große Vorteil dieses Berufes ist, dass Du Dir den Einsatzbereich, wie zum Beispiel Vertrieb, Support oder Marketing aussuchen kannst. Durch eine Spezialisierung kannst Du Deine Stärken nutzen und im Beruf davon profitieren.

Mit welchem Gehalt kann ich rechnen?

Während der Ausbildung zum Informations- und Telekommunikationssystemkaufmann kannst Du im ersten Ausbildungsjahr mit etwa 830 bis 930 Euro pro Monat rechnen. Im zweiten, also mittleren Ausbildungsjahr werden etwa 910 bis 980 Euro gezahlt, im letzten Jahr darfst Du Dich über 970 bis 1060 Euro freuen. Die Höhe der Ausbildungsvergütung ist nicht einheitlich und unterliegt keiner gesetzlichen Vorschrift.
Nach der Ausbildung richtet sich das Anfangsgehalt nach Größe und Sitz des Unternehmens und dem eigenen Verhandlungsgeschick. In Ballungsräumen ist die Vergütung besser, als in ländlichen Gebieten. Das Einstiegsgehalt liegt bei etwa 2000 Euro pro Monat. Nach ein paar Jahren Berufserfahrung werden bis zu 3000 Euro + Boni gezahlt. Nach einigen Jahren Berufserfahrung ist die Weiterbildung zum IT-Vertriebsberater oder zum IT-Produktkoordinator möglich.

Aktuelle Aktionen:

IT-Stipendium Juni 2020

1200€ Förderung für IT-Talente

Im Juni vergibt unser langjähriger Partner ThoughtWorks Deutschland ein IT-Stipendium über 1200€ Förderung.
Bewirb Dich bis 30. Juni bequem online und nutze Deine Chance!


Jetzt bewerben!

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Verwandte Artikel

Was macht ein Software-Architekt?

10. Jul 2020 in IT-Talents

Du bist kreativ und hast Lust, komplexe Systeme zu entwickeln? Dann schau dir den Beruf des Softwarearchitekten an. Was…

weiter

Was macht ein Applikationsingenieur?

07. Jul 2020 in IT-Talents

Als Applikationsingenieur (engl. application engineer) entwickelst Du für Deine Kunden technische Produkte, Anwendungen …

weiter

Was macht ein IT-Datenarchitekt?

02. Jul 2020 in IT-Talents

Was genau macht ein Datenarchitekt? Inwiefern ist er ins Unternehmen eingebunden? Welche Fähigkeiten benötigen sie im B…

weiter

Was ist GAIA-X?

26. Jun 2020 in IT-Talents

Europäische Konzerne wünschen sich eine europäische Cloud. Am 4. Juni wurden ersten Einzelheiten zur technischen St…

weiter

Was ist ein binäres System?

08. Jun 2020 in IT-Talents

Im Speicher eines Computers sind Daten und Programmcode als eine Folge von Zahlen 0 und 1 dargestellt. Das ist möglich, …

weiter

Was ist Reinforcement Learning im Machine Learning?

27. May 2020 in IT-Talents

AlphaGo von Google ist ein enorm Leistungsfähiges Programm - zumindest in seinem eingeschränkten Nutzungsbereich. A…

weiter

Machine Learning: Was bedeutet Accuracy und Precision?

19. May 2020 in IT-Talents

Machine Learning ist ein Teilgebiet der künstlichen Intelligenz und befasst sich mit der Verbesserung von …

weiter

Was macht ein Softwareentwickler?

06. May 2020 in IT-Talents

Wir klären in diesem Ratgeber die Fragen, welche Aufgaben ein Softwareentwickler zu erfüllen hat, welche V…

weiter

Was ist Ruby?

02. May 2020 in IT-Talents

Ruby ist ein objektorientierter Programmierspracheninterpreter, der vom Programmierer Japaner Yukihiro "Matz" Matsumoto…

weiter

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!