Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


12.10.2020
von Jesko
in IT-Talents

Was ist Hardware Emulation? - Virtualisierungstechologien

x
Für Unternehmen:
IT-Nachwuchs kennenlernen!
Jetzt starten

Virtualisierungstechnologien Teil 2: Hardware Emulation

Emulation bedeutet das Übersetzen von Befehlen einer Gastmaschine in die Befehle einer Hostmaschine, die auf dieser dann ausgeführt werden. Die Hostmaschine wird so wesentlich umfassender nutzbar, sei es zu Zwecken der Entwicklung oder zum Abarbeiten von Programmen in den verschiedensten Umgebungen.

Lesezeit: ca. 1 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

IT-Talents.de ist Deine Plattform für Förderung und Weiterbildung während des IT-Studiums!
Fördermöglichkeiten ansehen


Übersicht:

Was ist eine Hardware Emulation?

Bei dieser Art der Emulation werden alle Operationen, auch diejenigen der CPU, emuliert. Der Emulator nimmt Instruktionen in einem bestimmten Befehlssatz und stellt diese Instruktionen auf einer anderen Maschine dar. Das ist mit Rechenaufwand verbunden und mindert somit die verfügbare Rechenleistung für die eigentliche Anwendung.

Auf IT-Talents.de kannst Du Dich mit dem Who-is-Who der IT-Branche vernetzen!
Jetzt Top-Unternehmen anschauen


Wann nutzt man eine Hardware Emulation?

Eine Anwendung ist die Entwicklung eines neuen Befehlssatzes. Dieser ist frei wählbar und wird dann mit einem Emulator getestet, bevor die neue Maschine in Hardware realisiert wird.
Dasselbe ist möglich, wenn Du ein Programm für eine Maschine ausführen möchtest, die Dir nicht zur Verfügung steht. Das kann auch ein altes Gerät sein, das gar nicht mehr erhältlich ist.

Vorteile

Der Vorteil besteht darin, dass Programme auch für ganz andere CPUs als die tatsächlich zur Verfügung stehende ausgeführt werden können.

Wenn Du willst: IT-Talents.de ist Dein Headhunter! Unser Team macht sich für Dich auf die Suche nach dem passenden Arbeitgeber. Bequem und persönlich.
Jetzt JobScout anschauen


Nachteile

Der Nachteil dabei ist, dass du bei dieser Methode mehr Rechenleistung verlierst als bei anderen Möglichkeiten zur Virtualisierung. Bei Hardware Virtualisierung statt Hardware Emulation wird die CPU selbst nicht emuliert. Die Instruktionen werden also nur weitergereicht und das bedeutet, dass nur Systeme mit der gleichen CPU-Architektur dargestellt werden können. Das funktioniert allerdings mit höherer Geschwindigkeit.

Beispiele für Hardware Emulation

Das System Bochs ist in C++ geschrieben und quelloffen verfügbar. Es kann verschiedene x86 CPUs emulieren, aber auch AMD Prozessoren. Beispielsweise ist es mit Bochs möglich, das System Win95 auf einer Unix Workstation laufen zu lassen.
PearPC ist ebenfalls in C++ programmiert und erlaubt, auf heutiger Hardware Systeme laufen zu lassen, die eine PowerPC- Architektur verwenden.

Fazit

Hardware Emulation ist das Werkzeug deiner Wahl, dessen hauptsächliche Charakteristik eine hohe Flexibilität darstellt. Zwischen ein Anwendungssystem und die vorhandene Hardware wird eine Abstraktionsschicht eingezogen, die die Einsatzmöglichkeiten der vorhandenen Maschine enorm erweitert. Der Verlust an Rechenleistung für die Emulation wird in naher Zukunft immer weniger spürbar werden, da die Rechenleistung neuer Hardware immer weiter zunehmen wird.

Aktuelle Aktionen:

IT-Stipendium Oktober 2020

1200€ Förderung für IT-Talente!


Sei dabei und sichere Dir beim IT-Stipendium Oktober 2020 bis zu 1200€ Förderung.
Jetzt bewerben!

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Verwandte Artikel

Was ist Hardware Virtualisierung? -…

09. Oct 2020 in IT-Talents

Virtualisierung wird verwendet, um zusätzliche Rechenressourcen bereitzustellen oder die Ressourceneffizienz zu …

weiter

Was ist Paravirtualisierung? - Virtualisierungstechnologien

06. Oct 2020 in IT-Talents

Der Begriff Virtualisierung bezieht sich auf die Erstellung einer virtuellen statt einer tatsächlichen physischen …

weiter

Was ist Betriebssystemvirtualisierung bzw.…

02. Oct 2020 in IT-Talents

Der Begriff Virtualisierung wird häufig bei Beschreibung und Implementierung abstrakter Hardware- oder Software-Modelle …

weiter

Was ist Virtualisierung? - Virtualisierungstechnologien im…

30. Sep 2020 in IT-Talents

Virtualisierung verspricht effizienten Ressourceneinsatz, einen schnellen Wechsel zwischen verschiedenen…

weiter

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!