Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


03.10.2018
von Jan-Dirk
in IT-Talents

Was macht ein Operative Professional?

x
Für Unternehmen:
IT-Nachwuchs kennenlernen!
Jetzt starten

Bedeutung, Tätigkeiten, Aufgaben und Gehalt

Der Beruf des Operative Professional ist durch seine vier Fachrichtungen sehr vielschichtig und besitzt einen hohen Verantwortungsumfang. Wer diesen Beruf bzw. einen seiner Fachrichtungen anstrebt, muss sich ziemlich "durchbeißen".

Lesezeit: ca. 4 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

IT-Talents.de ist Deine Plattform für Förderung und Weiterbildung während des IT-Studiums!
Fördermöglichkeiten ansehen


Was ist ein Operative Professional, welche Aufgaben hat er?

In Deutschland bilden Operative Professionals die zweite Ebene von drei Qualitätsebenen der IT-Ausbildung und sind dem gleichen Niveau wie beispielsweise einem Bachelor-Abschluss zuzuordnen. Sie gelten als öffentlich-rechtlich anerkannte Abschlüsse als Teil einer Aufstiegsfortbildung, welche auf die Übernahme beruflicher Positionen mittlerer Führungsebenen vorbereiten und somit gegenüber der Ebene der "Spezialisten" über einen signifikant erweiterten Umfang an Verantwortung verfügen.

Die Tätigkeitsfelder der Operative Professionals umfassen das Analysieren, das Optimieren sowie Gestalten von Geschäftsprozessen in den Bereichen Beratung, Entwicklung, Organisation sowie Marketing und Vertrieb. Darüber hinaus stellen sie individuelle und leistungsfähige IT-Business-Solutions bereit und fördern somit Entwicklungspotenziale des Unternehmens. Des Weiteren richten sie die IT gezielt und strikt an die Anforderungen des Kunden(Unternehmens) aus und ermöglichen dadurch erweiterte Geschäftschancen. Zusätzlich leiten Operative Professionals Abteilungen oder Projektteams und hier verantworten sie die Mitarbeiterführung sowie das Personalmanagement.
Der Operative Professional umfasst vier verschiedene Fachrichtungen: den IT-Entwickler (IT Systems Manager), den IT-Projektleiter (IT Business Manager), den IT-Berater (IT Business Consultant) sowie den IT-Ökonom (IT Marketing Manager).

Welche Skills braucht ein Operative Professional?

Im Rahmen der Ausbildung zum Operative Professional erlernst Du wichtige Management-Skills, die Dich auf Deine Aufgabe als Projekt-, Team- oder IT-Leitungsverantwortlicher in der täglichen Arbeit vorbereiten. Dabei wird besonders auf die Bereiche Mitarbeiterführung, Personalplanung und -auswahl oder betriebliches Handeln eingegangen. Führungsqualitäten sind deshalb ganz besondere Skills in diesem Bereich.

Auf IT-Talents.de kannst Du Dich mit dem Who-is-Who der IT-Branche vernetzen!
Jetzt Top-Unternehmen anschauen


Wie wird man Operative Professional (Ausbildung/Studium)?

Den Abschluss zum Operative Professional kann jede IT-Fachkraft absolvieren, die IT-Projekte leitet oder aber in Kürze bzw. in Zukunft leiten möchte.
Alle angebotenen IHK-Weiterbildungsprüfungen sind grundsätzlich für Berufspraktiker gedacht, die ihre bereits durch jahrelange betriebliche Praxis erworbenen Kenntnisse und Fertigkeiten nun vor einem unabhängigen Prüfungsausschuss der IHK zertifizieren lassen möchten. Daher sollte zuvor eine Ausbildung im IT-Bereich sowie zumindest eine 1-jährige einschlägige Berufspraxis sowie eine Qualifikation zum IT-Spezialisten vorliegen (gemäß §2 IT-RVO). Dann hast Du die optimalen Voraussetzungen für den "Einstieg" in den Bereich der über die IT-Fortbildungsverordnung öffentlich-rechtlich geregelten Weiterbildung zum Operative Professional. Insofern ist diese Fortbildung nicht nur für IT-Fachkräfte, sondern auch für jene, die einen Aufstieg in das mittlere Management und in die IT-Projektleitung anstreben, welche bisher noch auf der Ebene eines IT-Specialist tätig gewesen sind, aber eventuell nur an Projekten mitgearbeitet, diese aber noch nicht geleitet haben.
Bekannt ist weithin, dass der Bachelor und der Operative Professional auf dem gleichen DQR 6 Level stehen, jedoch der Bachelor-Abschluss ein akademischer Abschluss ist und der Operative Professional ein IHK-Abschluss, die IHK aber natürlich keine akademischen Grade vergibt, weswegen hier für die Vergabe eines Bachelor-Titels ein Hochschulstudium notwendig wäre.

Wo kann ich als Operative Professional arbeiten? Mit welchem Gehalt kann ich rechnen?

Da sich der Operative Professional in vier Fachbereiche gliedert, gibt es unterschiedliche Bereiche und Formen, in denen bzw. wie man arbeiten kann und wie dann die Tätigkeitsfelder und -bereiche gegliedert und aufgebaut sind:
Als Geprüfter IT-Entwickler entwickelst Du technisch optimale und marktgerechte IT-Lösungen. Du planst, steuerst und kontrollierst IT-Entwicklungsprojekte und Du nimmst Mitarbeiterführungsaufgaben wahr.

Als Geprüfter IT-Projektleiter leitest Du selbstständig und eigenverantwortlich einmalige Vorhaben, die durch spezifische Ziele, personelle, zeitliche und finanzielle Begrenzungen sowie durch eine projektspezifische Organisation in der Linien- und Projektorganisation gekennzeichnet sind. Du nimmst hier Mitarbeiterführungsaufgaben wahr.

Als Geprüfter IT-Berater berätst Du Unternehmen bei der Zieldefinition, Konzeptentwicklung sowie -umsetzung und bei der Analyse von IT-Lösungen, um sowohl die Wettbewerbsfähigkeit als auch die Entwicklungspotenziale dieser Unternehmen zu stärken und den Unternehmen erweiterte oder ganz neue Geschäftschancen zu ermöglichen. Hier nimmst Du ebenfalls Mitarbeiterführungsaufgaben wahr.

Als Geprüfter IT-Ökonom stellst Du technische optimale und auch marktgerechte IT-Lösungen bereit, leitest Vermarktungen und den Einkauf von IT-Produkten sowie von IT-Dienstleistungen und Du bereitest unter kaufmännisch-betriebswirtschaftlichem Standpunkt aus strategische Unternehmensentscheidungen vor. Du nimmst hier ebenfalls Mitarbeiterführungsaufgaben wahr.

Je nach Bundesland und Unternehmen, in dem Du arbeiten wirst, als auch je nach Fachrichtung innerhalb dieses Berufes variieren natürlich die Gehälter. Doch im Durchschnitt kann man sagen, dass man als Operative Professional zwischen 40.000EUR und 80.000EUR im Jahr verdienen kann. Besonders ein IT-Projektleiter als auch ein IT-Berater gehören zu den Topverdienern.
Wenn nach dem Operative Professional Abschluss ein Hochschulstudium erfolgt ist und Du Deinen Bachelor in der Tasche hast, wirst Du bestimmt der Meinung sein, dass Du hierbei eine höhere Gehaltssteigerung im Verlauf deiner Berufstätigkeit haben wirst, wie es oft die allgemeine Annahme ist. Doch der frei zugängliche Teil der Gehaltsstudie von CompensationPartner GmbH zeigt auf, dass der Meister im Operative Professional sich monetär mehr lohnt als die bloße Ausbildungsvariante für den Operative Professional. Ein angehängter Meister ist also aus monetären Gründen durchaus empfehlenswert.

Aktuelle Aktionen:

Programmierwettbewerb Januar 2020

500€ Preisgeld und Feedback


Big Data ist in aller Munde. Daten sind Wissen und Wissen ist Macht. Aber was ist dran an diesem Spruch und dem gehypten Begriff der "Big Data"?
Jetzt coden!

IT-Stipendium Januar 2020

1200€ Förderung für IT-Talente


Sei dabei und sichere Dir im bundesweiten IT-Stipendium Januar 2020 bis zu 1200€ Förderung.
Jetzt bewerben!

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Verwandte Artikel

Was ist SAP BPC?

12. Sep 2019 in Software

Der Unternehmenserfolg hängt nicht nur von der Nachfrage an Produkten und Dienstleistungen ab. Es ist auch das Ergebnis …

weiter

Was ist eine E-Mail und wie funktioniert sie?

19. Aug 2019 in IT-Talents

Mittlerweile haben sich E-Mails auf der ganzen Welt durchgesetzt und lösen Briefe, Faxe und Telegramme immer mehr ab. …

weiter

Was ist Docker?

13. Aug 2019 in IT-Talents

Docker bietet Entwicklern die Möglichkeit, dass ihre Arbeiten, wie entwickelte Softwares oder geschriebene Codes auf …

weiter

Was macht ein Cyberkriminalist?

04. Aug 2019 in IT-Talents

Virtuelle Verbrecherjagd von der Verfolgung bis hin zur Festnahme: Wenn Du Dich nach deinem Studium für einen …

weiter

Was macht ein Anwendungsbetreuer?

31. Jul 2019 in IT-Talents

In der heutigen Zeit gibt es im IT-Umfeld unzählige Berufe. Ebenso viele verschieden Bezeichnungen gibt es für diese. A…

weiter

Was macht ein IT-Auditor?

17. Jul 2019 in IT-Talents

Was genau macht eigentlich ein IT-Auditor? In diesem Artikel schlüsseln wir nicht nur die Verantwortlichkeiten eines …

weiter

Die 5 besten IT-Berufe mit aussichtsreicher Zukunft

15. Jul 2019 in IT-Talents

Durch den digitalen Wandel ändert sich nicht nur unser persönliches Leben, sondern auch die Arbeitswelt. Neue Wege tun s…

weiter

Was ist E-Commerce?

13. Jul 2019 in IT-Talents

E-Commerce, auch Internethandel oder Onlinehandel genannt, ist der Fachbegriff für jegliche Ein- und Verkaufsvorgänge, d…

weiter

E-Commerce Manager - der Beruf, die Aufgaben und das Gehalt

05. Jul 2019 in IT-Talents

E-Commerce, also der Handel im Internet, nimmt eine immer größere Bedeutung in der heutigen Gesellschaft ein. Dadurch w…

weiter

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!