Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


 

Philipp, 23

Student der Cognitive Science (M. Sc.)

Ich habe mich für eine Tätigkeit mit IT-Bezug entschieden, weil...

...ich mich seid meiner Kindheit für Themenfelder rund um die IT interessiere. Die IT-Branche ist eine sich
schnell ändernde, innovative und komplexe Branche, die unfassbar viele verschiedene Themengebiete
einschließt. Es macht mir sehr viel Spaß, eigene Ideen in Zusammenarbeit mit anderen Persönlichkeiten zu
verwirklichen. Dabei ist es für mich von besonderem Interesse, nie das Ziel der IT (die Unterstützung von
Menschen und Prozessen im gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Zusammenleben) aus den Augen zu
verlieren. Deshalb sehe ich in einem zukünftigen Beruf mit IT-Bezug die Chance auf spannende Projekte
und auf eine persönliche Selbstverwirklichung.

So stelle ich mir einen späteren Arbeitgeber vor:

Mein späterer Arbeitgeber ist eine agil aufgebaute, lernende Organisation, die durch flache Hierarchien
und schnelle Prozesse ein verantwortungsvolles und selbstbewusstes Handeln fordert. Die einzelnen
Mitarbeiter haben Spaß und großes Interesse an ihrem jeweilgen Aufgabengebiet und das Arbeiten im
Team mit Personen unterschiedlichster Qualifikationen wird im gesamten Unternehmen großgeschrieben.
Nur durch ein interdisziplinäres Teamwork, bei dem jede Person ein klares Ziel vor Augen hat, werden
herausragende Ergebnisse erzielt.

Mit dem IT-Stipendium März 2018 NRW würde ich...

... meine angestrebten Forschungen im Bereich meines internationalen Masterstudiums der Cognitive
Science finanzieren und somit die Chance auf eine eigene Entwicklung von neuartigen Lösungen im
Bereich des Cognitive Computings wahren. Ich habe mich nach meinem Bachelor-Abschluss in
Wirtschaftsinformatik und meiner anschließenden kurzen Berufstätigkeit bewusst für dieses
forschungsorientierte Masterstudium entschieden, da ich in dem Bereich des Cognitive Computings ein
enormes Potential für die heutige Gesellschaft und Wirtschaft sehe. Aus diesem Grund würde ich gerne die
Hintergründe hinter dieser modernen Technologie verstehen und in verschiedenen Projekten neue
Lösungen in diesem Bereich auf eine Anwendung in der Wirtschaft erforschen. Weiterhin strebe ich ein
Auslandssemester in Frankreich an und könnte dafür ein wenig finanzielle Unterstützung gut
gebrauchen.

Der typische IT-Student...

... hebt sich durch seine Neugierde und sein Interesse von Studenten anderer Fachbereiche ab.
IT-Studenten schrecken nicht davor zurück, viel Zeit in Projekte zu investieren, um einen weiteren
Meilenstein zu schaffen oder um sich neues Wissen anzueignen. Sie geben sich nicht ausschließlich mit den
angebotenen Vorlesungen und Seminaren zufrieden, sondern sind nebenbei immer wieder auf der Suche
nach neuen interessanten Technologien und Ansätzen, die man ausprobieren könnte. Dabei arbeiten sie
häufig in Teams mit Persönlichkeiten unterschiedlicher Schwerpunkte zusammen, damit jeder sein
spezifisches Knowhow in die Erreichung des endgültigen Ziels einfließen lassen kann.

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!