Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


04.07.2018
von Jan-Dirk
in Partnerunternehmen aus der IT

Yannis holt den dritten Platz!

Lesezeit: ca. 3 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

Bei der Code Competition "Der Auslieferungsfahrer". Herzlichen Glückwunsch!

Yannis hat die Aufgabenstellung mit einer Webanwendung gelöst. Dabei hat er darauf geachtet, dass der Rechenaufwand serverseitig anfällt und damit z.B. mobile Geräte entlastet werden und den dritten Platz bei der Code Competition gewonnen. Im Interview stellt er sich, seine Lösung und die Herangehensweise an die Aufgabenstellung genauer vor.

IT-Talents: Hallo Yannis herzlichen Glückwunsch zu Deinem dritten Platz bei der Code Competition „Der Auslieferungsfahrer“! Erzähl den anderen IT-Talenten doch kurz etwas über Dich.

Yannis: Danke! Ich bin 17 Jahre alt und Schüler eines Gymnasiums in Leipzig. Ich belege dort die Leistungskurse Mathe und Physik und interessiere mich in meiner Freizeit sehr für Programmierung. Angefangen habe ich dabei mit Java vor knapp 3 Jahren, wobei ich das meiste erst im letzten Jahr durch das Lesen von Fachbüchern und den Kontakt zu erfahreneren Hobby-Entwicklern erlernt habe.

IT-Talents: Was hat Dich motiviert, an der Competition teilzunehmen und wie bist Du auf den Wettbewerb aufmerksam geworden?

Yannis: Ich sehe die Code Competitions immer als eine Art Möglichkeit mich zu verbessern und meine in der Zwischenzeit erlernten Fähigkeiten auf ein neues Problem anzuwenden. Ich habe schon einmal an einer Competition teilgenommen und habe dadurch von dem Blog und den monatlichen Competitions erfahren. Außerdem ist es immer gut sich ein Feedback zu seinem Code und der Dokumentation abzuholen, um seine eigenen Schwächen zu finden und auszugleichen.

IT-Talents: Wie bist Du an die Lösung der Aufgabenstellung herangegangen?

Yannis: Zuerst habe ich recherchiert, um die gängigen Lösungsansätze für das zu Grunde liegende Problem (Traveling Salesman Problem) zu verstehen und mich für einen zu entscheiden. Dabei bin ich nach einer Weile auf die Ant colony optimization gestoßen, die sehr effektiv ist und perfekt auf dieses Problem anwendbar ist. Dann habe ich mir ein kleines Konzept erstellt und schließlich einfach angefangen.

IT-Talents: Du hast Dich für eine Lösung als Webanwendung entschieden, wieso?

Yannis: Ich wollte, dass meine Anwendung von jedem Gerät ohne große Mühe erreichbar ist, weshalb ich sie als Website konzipiert habe. Um jedoch trotzdem die Rechenlast nicht auf mobile Geräte zu verlagern habe ich mich entschieden die Lösungen mit Spring Boot auf einem Server zu berechnen. Zudem wollte ich Google Maps verwenden, was sich auf einer Website am einfachsten implementieren lässt.

Die Lösung im Detail


IT-Talents: Welche Probleme sind bei der Entwicklung der Software aufgekommen? Wie lange hat die Entwicklung gedauert?

Yannis: Das größte Problem war wahrscheinlich, dass ich mich nie zuvor mit JavaScript geschweige denn der Google Maps API auseinander gesetzt hatte. Dies führte natürlich dazu, dass ich eine Weile gebraucht habe, um mir alles einzuprägen und die nötigen Funktionen zu erlernen. Insgesamt habe ich sicher die Freizeit einer Woche plus Wochenende in Lösung und Problembehebung investiert.

IT-Talents: Und was hast Du durch die Entwicklung gelernt?

Yannis: Ich habe sehr viel über JavaScript und das Erstellen von Webapplikationen gelernt, speziell mit der Google Maps API. Außerdem habe ich viel über das Travelling Salesman Problem erfahren, zu welchen meiner Meinung nach sehr interessante Lösungsansätze existieren.

IT-Talents: Was würdest Du Dir thematisch gerne einmal als Code Competition wünschen?

Yannis: Ich fände die Entwicklung einer simplen Scriptsprache plus Interpreter eine sehr interessante aber auch komplizierte Aufgabe für eine kommende Code Competition.

IT-Talents: Zu guter Letzt: Wie findest Du die IT-Talents.de Plattform, welche Verbesserungsmöglichkeiten siehst Du?

Yannis: Mir gefällt die Plattform sehr, da besonders im Blog häufig für mich sehr interessante Themen angesprochen werden. Außerdem finde ich die Idee einer monatlichen Code Competition gut und die Vielfältigkeit der Aufgabenstellungen macht es möglich teilzunehmen, wenn man sich für dieses bestimmte Thema interessiert oder einen Lösungsansatz parat hat. Der direkte Kontakt zu den Unternehmen ist für mich als Schüler noch nicht allzu wichtig, ich kann mir jedoch vorstellen, dass gerade dieser später einen wichtigen Teil der Plattform für mich darstellt. Als Verbesserungsmöglickeit kann ich mir vorstellen, eine Seite zu haben, die einem qualitativ hochwertige Literatur oder Tutorials zum Lernen in einem bestimmten Bereich vorschlägt.

IT-Talents: Vielen Dank für Deine Teilnahme, das Interview und viel Spaß mit Deinem Gewinn ;)

Die Lösung im Deatil

Jetzt anschauen

Kennst Du schon?

Erfahre mehr über unseren Partner REDIRECT: REWE Systems GmbH

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Verwandte Artikel

Julian wird Dritter bei Code Competition

04. Nov 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Julian hat mit seiner Lösung bei der Code Competition "Machine Learning" überzeugt und den dritten Platz erreicht. Im I…

weiter

Stefan gewinnt Code Competition!

29. Oct 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Stefan hat mit seiner Lösung unser Partnerunternehmen ZF Friedrichshafen AG überzeugt und schnappt sich den ersten P…

weiter

Johannes sichert sich bei Code Competition "Machine…

28. Oct 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Johannes hat bei der Code Competition "Machine Learning" mitgemacht und mit seiner Lösung den zweiten Platz erreicht - …

weiter

Platz 1 für Jonas bei Code Competition

16. Sep 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Jonas konnte mit seiner Lösung überzeugen und gewinnt den ersten Platz und damit 500€ bei der Code Competition "Co…

weiter

Sören erreicht Platz 3

07. Sep 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Sören hat zum ersten Mal an einer IT-Talents.de-Code-Competition teilgenommen - und direkt den dritten Platz erreicht. …

weiter

Jan holt bei Code Competition dritten Platz

29. Aug 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Jan ist erst 15 Jahre alt, konnt aber trotzdem mit seiner "Game of Life"-Lösung brillieren, sich gegen etliche andere …

weiter

Patrick gewinnt Code Competition

09. Jul 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Patrick hat mit seiner Webanwendung die Code Competition "Der Auslieferungsfahrer" gewonnen. Herzlichen Glückwunsch! Er …

weiter

Platz 2 geht an Kim

08. Jul 2018 in Partnerunternehmen aus der IT

Kim hat mit seiner Lösung bei der Code Competition "Der Auslieferungsfahrer" den zweiten Platz erreicht und erhält eine F…

weiter

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!