Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


09.04.2019
von Jan-Dirk
in Partnerunternehmen aus der IT

IT-Stipendium Norddeutschland 2019

Lesezeit: ca. 4 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

Bewerber-Auswahltag war aus Sicht beider Seiten ein voller Erfolg.

Auch in diesem Jahr hat DOK SYSTEME wieder ein Stipendium über IT-Talents ausgeschrieben. DOK SYSTEME hatte das Stipendium extra auf Norddeutschland beschränkt, da wir in diesem Jahr die interessanten Bewerber* unbedingt persönlich kennenlernen wollten, um uns ein genaueres Bild von ihnen zu machen. Trotz der lokalen Einschränkung und dem angekündigten Auswahltag bei DOK SYSTEME vor Ort haben sich auch viele IT-Talents aus dem süddeutschen Raum beworben. Da niemand ausgeschlossen werden sollte, wurden alle Bewerbungen gesichtet. Aus der Menge an Bewerbern wurden abschließend von der Geschäftsführung 6 Kandidaten ausgewählt und zu einem Auswahltag eingeladen. Leider waren davon nur 3 IT-Talents trotz Vorankündigung bereit, für die Chance auf das Stipendium an einem Auswahltag in Hannover/Garbsen teilzunehmen. Schade.

Persönliches Kennenlernen

Der IT-Talents-Auswahltag begann entspannt mit einem Kicker-Spiel. Sobald alle IT-Talente vor Ort waren, setzten sich diese mit der Geschäftsführung und den am Auswahltag beteiligten Mitarbeitern der DOK SYSTEME zusammen. In einer ersten Vorstellungsrunde gaben alle ihr Bestes, um sich kurz, aber prägnant vorzustellen. Es folgten spannende Einblick in Lebensläufe, Talente und Erwartungen aller Anwesenden. Die Bewerber erzählten von ihren Erfahrungen und Berührungspunkten mit dem Thema IT, die sie auch neben dem Studium oder der Schule bereits gesammelt haben. Eigene Kleinprojekte führten von selbst entwickelten Katzenfütterungsautomaten bis hin zu programmierten Apps und Webseiten. Alle theoretischen Ausführungen spiegelten schon von Anfang an das große Interesse an der IT und das persönliche Engagement der Bewerber eindrucksvoll wider.
Nach dem „Warmwerden“ ermöglichte ein gemeinsames Mittagessen mit allen Mitarbeitern, die zurzeit vor Ort waren, den IT-Talenten, erste persönliche Kontakte zu knüpfen und allen Fragen zu stellen, die ihnen in den Sinn kamen. Dann folgte die Praxis.

Praxis-Aufgabe

Mit den IT-Talenten wurde ein Workshop zum Thema Internet of Things (IoT) durchgeführt. Die Teilnehmer wurden von DOK SYSTEME an das Thema herangeführt, und ihnen wurden Methoden und Denkanstöße zur Bearbeitung an die Hand gegeben. Der Workshop auf Basis einer bunten und ideenreichen Gruppenarbeit war ein voller Erfolg. Die drei Teilnehmer arbeiteten Hand in Hand und unterstützten sich mit ihren verschiedenen Talenten gegenseitig. Während des Workshops hatten die IT-Talente auch die Möglichkeit, verschiedene Mitarbeiter aus dem Unternehmen zu befragen, um die Umsetzungsidee an die jeweiligen Bedürfnisse anzupassen und noch mehr über DOK SYSTEME zu erfahren. Im Anschluss an die Workshop-Phase wurde allen Beteiligten ein Ergebnis-Pitch des IT-Auswahltages vorgestellt. Die drei IT-Talente hatten in kürzester Zeit eine tolle Produktidee entwickelt, eine Präsentation vorbereitet und konnten zudem bereits Detailfragen zur technischen Umsetzung und Marktstrategie erfolgreich beantworten. Ein persönliches Gespräch mit der Geschäftsführung bildete den Abschluss des aktiven Teils des Tages.

Abb.: Paula, Dominik und Leonard nach ihrer überzeugenden Präsentation



Um den erfolgreichen Tag ausklingen zu lassen und noch mehr Raum für Fragen und interessante Gespräche zu bieten, kehrten im Anschluss - nach einer kurzen Stadtführung durch Hannover - alle Auswahltag-Beteiligten in einem Restaurant am Maschsee ein und ließen es sich gut gehen.
Für die DOK SYSTEME war dieser Auswahltag eine gute Entscheidung. Er hat die Talente und Persönlichkeiten der drei Bewerber aufgezeigt und besonders deren erfolgreiche Teamfähigkeit unter Beweis gestellt. Wir denken, dass die Bewerber einen guten ersten Einblick in die DOK SYSTEME erlangen konnten. Ihrem Feedback folgend scheint dies so gewesen zu sein:

Feedback von Paula Bürmann

"Ich bin ohne Erwartungen zum Auswahltag gefahren und war am Ende positiv überrascht. Besonders durch den gemeinsamen praktischen Workshop konnte ich einiges dazu lernen. Die Mitarbeiter der DOK SYSTEME waren alle sehr offen und hatten großes Interesse daran uns das Unternehmen zu zeigen, wodurch eine entspannte Atmosphäre über den Tag entstand. Für mich stand nicht der Wettbewerb mit den anderen Mitbewerbern um das IT-Stipendium im Vordergrund, sondern ich wollte das Unternehmen besser kennen und neue Kontakte knüpfen. Das ist gelungen. Das gemeinsame Mittagessen mit den DOKlern und das Abendessen mit dem Auswahltag-Team rundete den Tag ab. Es gab noch einmal die Möglichkeit, viele Mitarbeiter von DOK SYSTEME besser kennen zu lernen. Ich würde diesen Tag immer wieder machen und jedem empfehlen diese Möglichkeit zu nutzen, sei es allein wegen der Erfahrung, neue Kontakte zu knüpfen als auch direkte Ansprechpartner in Unternehmen zu haben."

Feedback von Dominik Hollidt

„Insgesamt hat mir der Tag gut gefallen. Dies lag zum einem an der guten Betreuung und zum anderen an den recht interaktiven Inhalten. Die Aufgabe, die wir nach einem ersten Kennenlernen und gemeinsamen Mittagessen über den weiteren Tag bearbeiten sollten, hat auf jeden Fall Spaß gemacht und mir neue Möglichkeiten aufgezeigt, an Probleme heranzugehen. Nur war der Tag für meinen Geschmack doch etwas lang, da ich letztendlich insgesamt mehrere Stunden an- und zurückreisen musste. Ein Wunsch, den ich vielleicht noch gehabt hätte, wäre, ein echtes Projekt der DOK SYSTEME vorgestellt bekommen zu haben. Ich habe zwar die theoretische Vorgehensweise bei Projekten jetzt mitbekommen, diese waren aber doch etwas z. T. zu abstrakt, um mir darunter konkret etwas vorzustellen.“

Feedback von Leonard Storcks

„Der Auswahltag war für mich eine interessante und abwechslungsreiche Erfahrung, die im Nachhinein auch das frühe Aufstehen absolut gerechtfertigt hat. Mir wurde ein guter Einblick in ein in der ITK-Beratung tätiges Unternehmen gegeben, den ich nicht missen möchte. Daneben durften wir auch unsere Kreativität an Hand eines eigenen kleinen Projekts unter Beweis stellen. Der Austausch mit den Mitarbeitern der DOK SYSTEME und die Zusammenarbeit mit den anderen Kandidaten fand in einer sehr positiven, freundschaftlichen Atmosphäre statt, welche insgesamt den gesamten Tag prägte und sich auch in den Gesprächen mit den Mitarbeitern beim gemeinsamen Mittagessen und Abendessen wieder zeigte.“

Aber DOK SYSTEME möchte nicht nur mit unseren Bewerbern in Verbindung bleiben. Auch wenn wir diesen gern vorrangig Praktika, Abschlussarbeiten oder Fragen zum Unternehmen ermöglichen würden. Es kann sich jedes IT-Talent gern auf unseren Talentpool bewerben oder sich bei Interesse einfach mal unverbindlich bei uns melden.

Bis dahin …

*die gewählte Geschlechterform der Bezeichnungen ist geschlechtsneutral zu verstehen

Kennst Du schon?

Erfahre mehr über unseren Partner DOK SYSTEME Ingenieurgesellschaft für Kommunikationstechnik mbH

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!