Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


Bildnachweis: Tran Mau Tri Tam / unsplash.com

12.12.2016
von Jonas
in IT-Talents

Was macht eigentlich ein Medieninformatiker?

x
Für Unternehmen:
IT-Nachwuchs kennenlernen!
Jetzt starten

Medieninformatiker sind Allrounder und in verschiedenen Branchen gefragt

Die Aufgaben eines Medieninformatikers sind vielfältig. Als Allrounder bekannt, können Medieninformatiker klassische Aufgaben der Informationsverarbeitung übernehmen. Aber auch in der Werbe- und Medienbranche sind sie gefragte Arbeitskräfte.

Lesezeit: ca. 3 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

IT-Talents.de ist Deine Plattform für Förderung und Weiterbildung während des IT-Studiums!
Fördermöglichkeiten ansehen


Aufgaben eines Medieninformatikers

Die Aufgaben eines Medieninformatikers sind vielfältig und hängen unter anderem natürlich von dem Unternehmen ab, in dem der Medienberater tätig ist. Dabei gehen die Tätigkeiten nicht selten neben der Informatik auch in andere Aufgabenbereiche wie Marketing oder Gestaltung über. Das ist in der Regel auch kein Problem, da das Studium der Medieninformatik neben einer Ausbildung in allgemeiner Informatik auch viele gestalterische Aspekete wie das Layouten von GUIs oder z.B. Technologien der Webentwicklung beinhaltet. Nach dem Studium der Medieninformatik kann der Informatiker z.B. als Webdesigner arbeiten, in der Werbebranche aktiv werden, aber auch klassische Software entwickeln. Er kann außerdem für die Entwicklung von mobilen Applikationen und Anwendungen zum Einsatz kommen. Viele Medieninformatiker sind darüber hinaus in der Planung von Netzwerken oder einer IT Infrastruktur tätig und führen diese Arbeiten nach Planung und Beratung mit dem Kunden aus.

Welche Skills braucht ein Medieninformatiker?

Neben allgemeinen Informatik-Skills, wie etwa Mathematik oder die Kenntnis von Programmiersprachen und Markup-Languages, wie HTML, CSS, PHP und JavaScript, sind vor allem die Teamfähigkeiten besonders wichtig. Medieninformatiker werden häufig als Teil eines Teams eingesetzt oder müssen in einem Team von weiteren Informatikern - unter Umständen auch aus verschiedenen Fachrichtungen zusammenarbeiten. Auch Leitungspositionen sind hier durchaus möglich. Aus diesem Grund wird während des Studiums besonderer Wert auf die Gruppenfähigkeit gelegt und Gruppenverhalten sowie das Teamwork im Rahmen von Übungen und Vorlesungen geschult. Besonders spannend ist hier das an vielen Universitäten gelegte Augenmerk auf die "Techniken der Projektentwicklung". Hier stehen Entwicklungsmethoden für Teams wie agile Softwareentwicklung und Scrum im Vordergrund. Darüber hinaus muss der Medieninformatiker aber auch belastbar sein und logisch denken können. Auch eine große Liebe zum Detail sowie gewissenhaftes Arbeiten sind wichtige Voraussetzungen, da Programmiersprachen dafür bekannt sind, bereits bei kleinen Fehlern, wie einem fehlenden Semikolon oder fehlenden Anführungszeichen, unter Umständen große Probleme zu machen ;)

Auf IT-Talents.de kannst Du Dich mit dem Who-is-Who der IT-Branche vernetzen!
Jetzt Top-Unternehmen anschauen


So wird man Medieninformatiker - das Medieninformatik Studium

Medieninformatiker kann man durch eine entsprechendes Medieninformatik Studium an einer Fachhochschule oder einer Universität werden. Eine Medieninformatik-Ausbildung ohne Studium gibt es in diesem Bereich nicht. Trotzdem ist ein Quereinstieg aus anderen informationstechnisch geprägten Ausbildungen in der Regel relativ problemlos möglich. Während des Medieninformatik Studiums stehen Fächer auf dem Lehrplan, die sich nur unwesentlich von anderen Informatik Studiengängen unterscheiden. Dazu gehören etwa Dinge wie Mathematik und Statistik, aber auch Algorithmen und Datenstrukturen oder das Arbeiten mit Datenbanken und Datenbankmanagementsystemen. Wichtig ist hier nicht das Eintauchen in die letzte Ecke einer jeden Thematik, sondern das Erwerben von Schlüsselqualifikationen. Hinzu kommen einige ergänzende Inhalte, wie etwa Mediengestaltung, Kommunikationswissenschaften, aber auch BWL oder Kunst- und Medienpraxis, die in der Regel den Medieninformatikern vorbehalten sind. Auf diese Weise soll der angehende Medieninformatiker ideal auf seine spätere Tätigkeit vorbereitet werden.

Wo kann ich als Medieninformatiker arbeiten? Mit welchem Gehalt kann ich rechnen?

Nach dem Medieninformatik-Studium sind die Arbeitsbereiche vielfältig. Sowohl in größeren als auch in kleineren Unternehmen kann man nach dem absolvierten Medieninformatik-Studium eine Anstellung finden. Darüber hinaus spielt die Medieninformatik aber auch eine wichtige Rolle in Medien- und Werbeagenturen, oder etwa bei der Presse. Nach der abgeschlossenen Medieninformatik Ausbildung sollte man sich also gut überlegen, wo man arbeiten möchte - die Einsatzbereiche sind breit gefächert. Da sich die Medieninformatik Ausbildung nicht sehr stark von anderen Fachrichtungen unterscheidet, kann man sich mit der Medieninformatik also auch problemlos für andere Fachrichtungen und Stellen im Informationstechnischen Bereich bewerben. Aufgrund des starken Wandels im Internet und der Medien, ist der Medieninformatiker eine lukrative Berufswahl, und eine Position, die in vielen Bereichen und von vielen Unternehmen gesucht wird.

Das Gehalt des Medieninformatikers variiert anhand verschiedener Faktoren und hängt neben dem Alter und der Berufserfahrung auch von dem Unternehmen ab. Kleinere Unternehmen wie Startups zahlen in der Regel weniger als große Unternehmen. Nach dem abgeschlossenen Medieninformatik Studium kann man jedoch mit einem Brutto-Monatsgehalt von ca. 2500 Euro rechnen. Mit steigender Berufserfahrung und weiteren Studiengängen, etwa einem Master in Medieninformatik hingegen kann man mit Gehältern von 3500 EUR (Brutto) im Monat und mehr rechnen.

Aktuelle Aktionen:

IT-Stipendium Februar 2020 NRW

1200€ Förderung für IT-Talente aus NRW


Stipendium über 1200€ - Exklusiv für IT-Talente aus NRW!
Jetzt bewerben!

IT-Stipendium Februar 2020

1200€ Förderung für IT-Talente


Sei dabei und sichere Dir im bundesweiten IT-Stipendium Februar 2020 bis zu 1200€ Förderung.
Jetzt bewerben!

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Verwandte Artikel

Was ist SAP BPC?

12. Sep 2019 in Software

Der Unternehmenserfolg hängt nicht nur von der Nachfrage an Produkten und Dienstleistungen ab. Es ist auch das Ergebnis …

weiter

Was ist eine E-Mail und wie funktioniert sie?

19. Aug 2019 in IT-Talents

Mittlerweile haben sich E-Mails auf der ganzen Welt durchgesetzt und lösen Briefe, Faxe und Telegramme immer mehr ab. …

weiter

Was ist Docker?

13. Aug 2019 in IT-Talents

Docker bietet Entwicklern die Möglichkeit, dass ihre Arbeiten, wie entwickelte Softwares oder geschriebene Codes auf …

weiter

Was macht ein Cyberkriminalist?

04. Aug 2019 in IT-Talents

Virtuelle Verbrecherjagd von der Verfolgung bis hin zur Festnahme: Wenn Du Dich nach deinem Studium für einen …

weiter

Was macht ein Anwendungsbetreuer?

31. Jul 2019 in IT-Talents

In der heutigen Zeit gibt es im IT-Umfeld unzählige Berufe. Ebenso viele verschieden Bezeichnungen gibt es für diese. A…

weiter

Was macht ein IT-Auditor?

17. Jul 2019 in IT-Talents

Was genau macht eigentlich ein IT-Auditor? In diesem Artikel schlüsseln wir nicht nur die Verantwortlichkeiten eines …

weiter

Die 5 besten IT-Berufe mit aussichtsreicher Zukunft

15. Jul 2019 in IT-Talents

Durch den digitalen Wandel ändert sich nicht nur unser persönliches Leben, sondern auch die Arbeitswelt. Neue Wege tun s…

weiter

Was ist E-Commerce?

13. Jul 2019 in IT-Talents

E-Commerce, auch Internethandel oder Onlinehandel genannt, ist der Fachbegriff für jegliche Ein- und Verkaufsvorgänge, d…

weiter

Der Studiengang Wirtschaftsinformatik

10. Jul 2019 in IT-Talents

Das Studium in der interdisziplinären Wirtschaftsinformatik vermittelt informationstechnische und …

weiter

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!