Dein letzter Login ist schon eine Weile her.

Bitte überprüfe, ob alle Angaben in Deinem Profil noch aktuell sind.


Bildnachweis: seventy; words, Bildausschnitt, by RCabanilla Lizenz: CC BY 2.0

29.03.2016
von Jan-Dirk
in IT-Talents

Platz 1 - Der Gewinner der Convay's Game of Life Code Competition

x
Für Unternehmen:
IT-Nachwuchs kennenlernen!
Jetzt starten

Die Code Competition 01/2016 hat viele tolle Lösungen für Convay's Game of Life zu Tage gebracht. Die drei besten Lösungen und ihre Autoren wollen wir Euch natürlich nicht vorenthalten. Die Autoren haben sich unserem gnadenlosen Interview gestellt ;)
Herzlichen Glückwunsch Patrick, der erste Platz geht an Dich!

Lesezeit: ca. 2 Min.

Bewerten

Themen auf dieser Seite:

IT-Talents: Patrick, herzlichen Glückwunsch zu Deinem Sieg bei der Code Competition 01/2016 zum Thema Convay`s Game of Life. Stell Dich den anderen IT-Talenten doch kurz vor.

Patrick: Hey Leute, mein Name ist Patrick und ich bin 32 Jahre alt. Bis vor 3 Jahren war ich noch Baggerfahrer und habe für ein Abrissunternehmen Häuser kaputt gemacht.
Leider musste ich den Beruf aufgeben und habe eine Umschulung zum Fachinformatiker gemacht, mit der ich seit Januar fertig bin. Neben der Umschulung, der betrieblichen Arbeit und meiner Familie habe ich letztes Jahr im Oktober noch ein Fernstudium (Informatik) an der Fernuniversität Hagen begonnen.

IT-Talents: Was hat Dich motiviert, an der Competition teilzunehmen?

Patrick: Ich interessiere mich wahnsinnig für Algorithmen im Bereich der Künstlichen Intelligenz und der Künstlichen Evolution. Ein Programm, dass auf dem Prinzip eines zellulären Automaten aufgebaut ist, war ein super Einstieg in diese Welt.

IT-Talents: Und wie bist Du auf die Code Competition aufmerksam geworden?

Patrick: Das habt ihr Facebook zu verdanken.

IT-Talents: Wie bist Du an die Lösung der Aufgabenstellung heran gegangen, und wieso hast Du Dich für die Programmierung in Java entschieden?

Patrick: Als erstes stand Recherche auf dem Plan. Da Convays Game of Life schon oft programmiert wurde, war es nicht schwer ausreichend Material zu finden. Den eigentlichen Algorithmus hatte ich zuerst umgesetzt und mit einer einfachen GUI ausgegeben. Der nächste Schritt war es, die Funktionen hinzuzufügen, die auch verlangt wurden. Alle weiteren Funktionen hatte ich frei aus dem Bauch heraus nacheinander eingebaut. Auf diese Art hatte ich zu fast jedem Zeitpunkt eine abgabefertige Version.
Warum hatte ich mich für Java entschieden?
Ich war am überlegen, ob ich es in Java oder C++ schreibe. Doch da Java meine “Muttersprache” ist und ich es mir nicht schwerer machen wollte, viel die Wahl somit auf Java.

IT-Talents: Welche Probleme sind bei der Entwicklung der Software aufgekommen?

Patrick: Es waren nicht direkt Probleme, die sich mir in den Weg gestellt hatten. Vielmehr war es dann doch die Entscheidung weitere Funktionen aus dem Bauch heraus einzubauen. Diese unsystematische, fast schon Planlose Vorgehensweise zwang mich dazu immer wieder die Programmstruktur zu überarbeiten. Das hätte ich allein dadurch, dass ich mir vorher einen Plan aller Funktionen gemacht hätte, verhindern können.

IT-Talents: Sehr interessant, was hast Du durch die Entwicklung gelernt?

Patrick: Das ist schwer zu sagen, da sich die wirklichen Erfahrungen erst später raus kristallisieren. Ich könnte jetzt sagen, dass ich den Convays Game of Life gelernt habe. Doch ist es viel wichtiger ob ich das Prinzip dahinter verstanden habe und dies auch selbständig auf Lösungen für andere Problemstellungen anwenden kann.

IT-Talents: Was würdest Du Dir thematisch gerne einmal als Code Competition wünschen?

Patrick: Wegfindung wäre klasse ( A* oder Djikstar)

IT-Talents: Vielen Dank für Deine Teilnahme, das Interview und viel Spaß mit Deinem Gewinn ;)

Der Gewinner


Aktuelle Code Competition

Jeden Monat eine neue Code Competition für Dich!
Zur aktuellen Code Competition

IT-Talents ist ein Netzwerk nur für IT'ler. Auf unserer Plattform kannst Du Dich als registriertes Mitglied mit wenigen Klicks auf die Jobs unserer Partnerunternehmen oder auf IT-Projekte für Studierende bewerben. Darüberhinaus führen wir Wettbewerbe durch und vergeben IT-Stipendien.

Jetzt Mitglied werden.

Schnell-Login für unsere Mitglieder

Tipp: Halte Dein Profil aktuell.

Lass' uns wissen, falls sich etwas Neues bei Dir ergibt.

Tipp: Vervollständige Dein Profil für noch bessere Karrierechancen.

Bist Du Schüler, Student oder bereits berufstätig? Teile uns Deinen aktuellen Status mit, damit wir Dir sinnvolle Aufgaben anbieten können.

Jetzt Status angeben

Wann stehst Du der IT-Branche zur Verfügung?

Bitte Monat und Jahr angeben.

{{ perspectiveForm.availableFrom.$error.dynamic }}

Neuer Versuch

Wo möchtest Du durchstarten?

{{ location.geolocation.name }}×
Bitte mindestens ein Ort angeben.

Als {{currentUser.status.title}} bist Du bereit für:


Lade Beschäftigungsarten

Bitte wähle den Zeitpunkt, Ort und min. eine Beschäftigungsart aus.

You have voted!
Schliessen
Vote for:
stars
Vote
You have not rated!